Schützenverein Balksen-Katrop-Thöningsen von 1870 e.V.
Schützenverein Balksen-Katrop-Thöningsen von 1870 e.V.

Aktuelles

Daniel und Cornelia Gerth neues Königspaar

Unserem Vogel "Trump" wurde heute Abend der Gar aus gemacht. Bereits mit dem 38. Schuss sicherte sich Jan Vollmerich die Krone. Anschließend holte sich Wilhelm Budde mit dem 43. Schuss das Zepter. Direkt im Anschluss zog Daniel Gerth nach und erlegte den Apfel.

Danach ging es im gleichen Tempo weiter, viele Schützen zielten auf unseren Trump, dem nicht eine Schießpause gegönnt wurde. Zuletzt lieferten sich Daniel Gerth und Konstantin Sümmermann ein gnadenloses Duell aus dem Daniel Gerth mit dem 191. Schuss als Sieger hervor ging.

Zu seiner Königin wählte er seine Frau Cornelia.

Wir wüschen den beiden ein unvergessliches Jahr im Kreise unserer ganzen Schützenfamilie!

Mehr zu unserem Königspaar und Hofstaat erfahren Sie hier.

Weitere Bilder von unserem Fest finden Sie hier.

Jungschützenkönigspaar 2016/2017

Bereits am Samstag nachmittag ermittelten auch unsere Jungschützen ihr neues Königspaar. Tritz regen Andrangs erwies sich unser Vogel als sehr zäh, aber zuletzt konnte Felix Mattheus ihm den Gar aus machen. Zu seiner Königin wählte er Katharina Budde. Wir wünschen den beiden ein wunderbares Jahr im Kreise unserer Schützenfamilie.

Kinderkönigspaar 2016/2017

Bei strahlendem Sonnenschein ermittelten auch unsere jüngsten Teilnehmer ihr neues Königspaar. Diese Würde sicherten sich Charlotte Claus und Henner Schulze. Wir wünschen den beiden ein unvergessliches Jahr!

Es geht los...

Gestern war es endlich soweit! Wir konnten mit den ersten Vorbereitungen für unser Schützenfest starten. Dafür wurde unsere schöne Halle gefegt und gewienert, bis alles blitzeblank war. Auch die Außenanlage wurde vorbereitet: der Rasen gemäht, die Vogelstange freigelegt und und und...

Zusätzlich gab es aber auch etwas Neues für uns: wir bekamen Besuch von unserem Lokalradio "Hellweg Radio". Dieses Jahr gibt es nämlich das sogenannte "Schützenfest ABC". In jeder Woche wird zu einem bestimmten Buchstaben rund um das Thema Schützenfest ein Beitrag erstellt und gesendet. Da durfte unser Input natürlich nicht fehlen!

Gesendet wird der Beitrag am kommenden Freitag, den 13. Mai zwischen 6:00 und 10:00 Uhr. Viel Spaß beim Anhören...

 

Grußworte unseres Kommandeurs zum Schützenfest 2016

Liebe Schützenkameradinnen und Schützenkameraden,
sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kinder und Jugendliche,

Im gesamten Kreis Soest gibt es derzeit weit über 100 Vereine beziehungsweise Bruderschaften, die die Tradition des Schützenwesens pflegen. Gerade im ländlichen Bereich auf den Dörfern sorgen die Schützen mit ihrem sozialen Engagement für Zusammenhalt und pflegen das ganze Jahr über zwischenmenschliche Kontakte und das Heimatgefühl. Neben dem Hauptfest als Attraktion für die Dörfer und Stadtteile haben sich die Hallen und Heime der Schützenvereine zu sozialen Zentren entwickelt, in denen Ortsversammlungen, private Feiern oder Übungsabende abgehalten werden.

Während der Saison gehört es zum guten Ton, dass sich die befreundeten Vereine und Nachbarn gegenseitig besuchen. Beim gemeinsam getrunkenen Kaltgetränk werden anregende Gespräche geführt. Auf Schützenfesten lernte sich so manch späteres Ehepaar kennen und lieben. Für diese Paare und natürlich für die jeweiligen Königspaare sind die Tage beim eigenen Schützenfest etwas ganz Besonderes.

Unser diesjähriges Schützenfest steht im Zeichen unserer langjährigen Freundschaft mit den Borgeler Spielleuten; das zu feiern lade ich Sie und Euch im Namen des Vorstandes herzlich ein. Denn seit genau 60 Jahren trägt der Spielmannszug Borgeln während unserer Schützenfeste dazu bei, die oben beschrieben Traditionen zu erhalten. Sie gehören zu unserer Schützenfamilie und wir freuen uns jedes Jahr aufs Neue, ihre Klänge zu unserem Fest zu hören und sie dankbar in unsere Schützenarme zu nehmen.

Es gilt Abschied zu nehmen von unserem jungen Königspaar Philipp Hagedorn und Melanie Schitto. Unterstützt von ihrem regen Königsoffizier Felix Mattheus haben sie während ihrer Regentschaft gemeinsam mit dem Jungschützenzug wieder einmal bewiesen, dass das Schützenwesen in Lühringsen respektive Balksen-Katrop-Thöningsen Zukunft hat.

Wir danken allen, die sich für unseren Verein in ihrer Freizeit einsetzen und unsere Gemeinschaft beleben. Dabei vergessen wir nicht diejenigen, welche wegen Krankheit oder Trauerfall in diesem Jahr nicht mit uns feiern können; wir sind mit unseren Gedanken, verbunden mit den besten Wünschen, bei ihnen.

Lasst uns das kleine Jubiläum zum Anlass nehmen, über unsere gemeinsame Vergangenheit und unsere Gegenwart nachzudenken, um zuversichtlich in die Zukunft zu schauen.

 

Mit herzlichem Schützengruß

Norbert Sümmermann

Grußworte des Königspaares 2015 / 2016

Die Grußworte unseres Königspaares Philipp Hagedorn und Melanie Schitto finden Sie hier.

Bald ist es wieder soweit - Festzeitschrift und Schützenfestprogramm 2016

Festzeitschrift 2016
Lühringsen Festschrift 2016 web.pdf
PDF-Dokument [5.3 MB]

Vogel versteigert

Im Rahmen unserer letzen Versammlung vor der Fest haben wir unseren neuen Vogel versteigert. Den "Zuschlag" erhielt unser SteKo Marcel Wieditz (links im Bild). Er taufte unseren Aar auf den Namen "Trump". Wir gratulieren Marcel an dieser Stelle ganz herzlich.

In der nächsten Woche geht es bei uns schon weiter mit dem Frühjahrsputz und in fünf Wochen findet dann bereits unser Schützenfest statt.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme an allen Terminen!

Erntedankfest 2015

Nachdem die Schützenfestsaison 2015 für uns vorbei ist, möchten wir den Blick auf eine wichtige Veranstaltung im kommenden Herbst lenken:

 

Am Samstag, 26. September feiern wir ab 20 Uhr in der Schützenhalle unser Erntedankfest. Neben einer kurzen Andacht, die Wiese-Pfarrer Kai Hegemann halten wird und Tänzen steht unter anderem in diesem Jahr wieder die beliebte Tombola auf dem Programm.

 

Damit wir für die Tombola viele tolle und attraktive Gewinne ausloben können, sind wir auf eure Mithilfe angewiesen!

 

Wer einen Preis für die Tombola spenden möchte, kann diesen bei den Ortsoffizieren oder bei anderen Vorstandsmitgliedern abgeben. Natürlich sind auch Geldspenden möglich, für die wir schöne Preise kaufen können. Vielleicht findet sich ja auch der ein oder andere Arbeitgeber unserer Mitglieder, der einen kleinen Beitrag zur Tombola leisten möchte!

 

Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit fröhlichen und guten Gesprächen unter der Erntekrone, die auch in diesem Jahr von der Landjugend Borgeln gebunden wird.

Erntedankfest 2015
2015_Erntedank.pdf
PDF-Dokument [278.9 KB]

Neues Königspaar 2015/16

Am Freitag Abend gegen Einbruch der Dämmerung erlegte Phillipp Hagedorn mit dem 67. Schuss unseren Aar "Balduin". Unser amtierender Jungschützenkönig wählte seine Freundin Melanie Schitto zu seiner Königin. Wir wünschen den beiden und ihrem Hofstaat ein unvergessliches Regentschaftsjahr!

Die Insignien erlegten:

Krone           Frank Althaus          16. Schuss

Zepter          Wilhelm Budde jr.    20. Schuss

Reichsapfel   Christian Henke       22. Schuss

Mehr zu unserem Königspaar und Hofstaat erfahren Sie hier.

 

Fotos von unserem Schützenfest finden Sie hier.

Jungschützenkönig 2015/16

Auch unsere Jungschützen haben am Pfingstsamtag einen neuen Jungschützenkönig ermittelt. Relativ zügig konnte Henrik Wulff mit dem 74. Schuss dem Aar den Gar ausmachen. Zu seiner Königin wählte er Isabell Schulte-Derne. Wir wünschen den beiden ein unvergessliches Jahr.

Kaiserschießen 2015

Wie es bei uns Tradition ist, ermitteln wir alle 5 Jahre einen Kaiser. In diesem Jahr war es wieder soweit und nach eifrigem Schießen wurde unser alter Kaiser Boris Fischer durch Norbert Meier (links im Bild) abgelöst. Er war König im Regentschaftsjahr 2001/02. Wir wünschen ihm und seiner Frau Rita eine schöne Regentschaftszeit.

Kinderkönigspaar 2015/16

Am Nachmittag unseres zweiten Schützenfesttages wurder in alter Tradition auch unser neuer Kinderkönig ermittelt. Letzendlich schaffte Joel Rodriges es, sich diese Würde für das Regentschaftsjahr 2015/16 anzueignen. Zu seiner Königin wählte er seine Schwester Sherin. Im Anschluss feierten alle Kinder mit unserem Kinderkönigspaar das Kinderschützenfest. Wir freuen uns auf ein gemeinsames Jahr mit Joel und Sherin.